HOME    KONTAKT    IMPRESSUM  

 

 >> Startseite
 >> über uns
 >> Team
      >> Jenny
      >> Tommy
      >> Floh
   
  >> Tom
      >> Danny
      
>> Martin
     
>> Christoph
     
>> André
      >> Tanja
      >> Leo
      >> Leika

 >> Tauchclub
 >> Ausflüge/Reisen
 >>
Tauchkurse
 >> Füllstation
 >>
Shop
 >> Service
 >> Infos
 >> Downloads
 >>
Galerie
 >>
Gästebuch
 >>
Links
 >> Kontakt
 >> Impressum

   



Email an Martin

Kundenbeurteilungen


taucht seit: 2007

PADI AI #263473


IART OC LII Extended Range
IART OC LII Normoxic Trimix

     











Als wir 2007 im Reisebüro standen und unseren Trip nach Australien planten, kam natürlich auch das Great Barrier Reef zur Sprache und meine Bekannte erwähnte dort die Glasboden-Boote mit denen man sich das Riff anschauen kann.

Die nette Dame vom Reisebüro meinte daraufhin, dass diese doch nur was für Rentner sind und wir als junge Leute doch tauchen müssten. So kam es dann kurzerhand und ohne sich jemals großartig einen Kopf über´s Tauchen gemacht zu haben marschierten meine beiden Kumpels und ich beim Tommy auf und rissen mit der drängenden Zeit im Nacken noch schnell vor dem Urlaub den OWD runter.

Nach der Ausbildung im Brombachsee war ich mir noch nicht so sicher aber nach Australien war´s dann klar das Tauchen geb ich so schnell nicht mehr auf.

Eigentlich müsste ich jetzt eher erzählen was mir am Tauchen nicht gefällt, dann wär ich schneller fertig. Mir macht beinahe alles Spaß und ich gebe mich auch mit gewöhnlichen Tauchgängen zufrieden. Hauptsache Wasser über´n Kopf.

Aber richtig geil finde ich es mich in die Tiefe fallen zu lassen. Langes kontrolliertes Sinken, vielleicht noch ein Wrack besichtigen und sich dann langsam wieder nach oben zu arbeiten. Wow! Deshalb auch die Entscheidung in die Tech-Schiene einzuschlagen.

Oder ein Strömungstauchgang bei dem man sich an einem schönen Riff vorbei treiben lässt. Wer´s noch nicht erlebt hat weiß nicht wovon ich rede. Unbeschreiblich!

Wer weiß was noch kommt, ich wollte nie so tief einsteigen aber mich hat´s gepackt...

CU, Martin

 

� by i4d